Nachruf

Leimbach, den 29.11.2019

Nachruf

 

Günter Pohl

Mitglied des Thüringer Landtages a.D.

Ehrenratsmitglied des Gemeinderates Leimbach

 

Am Freitag erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Abgeordneter Günter Pohl verstorben ist.

Mit ihm verliert die Gemeinde Leimbach und die gesamte Region einen aufrechten und in vielen Bereichen engagierten Menschen, den viele vermissen werden.

Günter wurde 1938 in Schlesien geboren und kam noch während des Krieges nach Bad Langensalza wo er lebte und zur Schule ging. Nach seiner Schulzeit absolvierte Günter eine Lehre als Industrieuhrmacher. Später holte er sein Abitur nach, studierte in Berlin und wurde Diplom-Handelslehrer.

Im Jahr 1990 wurde Günter Mitglied des Thüringer Landtages, welchen er bis zum Jahre 2004 angehörte.

Ebenso wurde er im Jahr 1994 Mitglied des Leimbacher Gemeinderates, welchem er bis 2011 angehörte. Nach seinem Ausscheiden ernannte ihn der Rat zum Ehrenratsmitglied.

 

Wir schauen dankend zurück auf eine gemeinsame Zeit und viele erfolgreich gestaltete Projekte. Wir werden Günter ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Foto: Foto Günter Pohl mit Trauerflor